Hallo,

Sie suchen ein Sportangebot bei uns? Im Folgenden möchten wir Ihnen ein paar Hilfestellungen geben, wie Sie zu einem Sportangebot bei uns kommen und was zu beachten ist.

 

Sportangebote

Sport für Erwachsene: Schauen Sie sich bei unseren Angeboten um. Diese finden Sie unter "Erwachsenensport". Bei Interesse melden Sie sich über den angegebenen Weg, meist ist dies das folgende Formular: Interesse an einem Sportangebot für Erwachsene

Zusätzlich bieten wir ein wechselndes Kursprogramm an. Diese Kurse werden für einen begrenzten Zeitraum angeboten. Infos hierzu finden Sie unter Kurse.

Sport für Kinder und Jugendliche: Wir weiten unser Angebot seit zwei Jahren stetig aus, trotzdem haben wir leider, wie viele andere Vereine, auch mit einer riesigen Nachfrage zu kämpfen, die zu Wartezeiten führt. Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse, aber leider sind die Plätze sehr begrenzt. Da uns ÜbungsleiterInnen und ggfs. auch Hallenkapazitäten fehlen ist es nicht so leicht dies zu ändern. Um das Prozedere fair zu gestalten, tragen Sie Ihr Kind bitte auf unserer Warteliste ein. Die Wartezeiten betragen je nach Angebot etwa zwischen ein und zwölf Monaten. Für die meisten Gruppen sind neun bis zwölf Monate leider realistisch. Link zum Wartelistenformular: Interesse an einem Sportangebot

Wir, der TGV Bonn 1967 e.V., senden Ihnen bereits während der Wartezeit ab und an Neuigkeiten aus unserem Vereinsleben zu und weisen auf Vereinstermine, z.B. Veranstaltungen für Mitglieder und Nichtmitglieder, hin.

 

Warteliste bei Kinder- und Jugendsportangeboten

Unsere Warteliste wird in der Reihenfolge der Eintragung und dem Alter entsprechend abgearbeitet. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihr Kind, nicht sich selbst auf der Warteliste eintragen. Sobald Sie eine Einladung erhalten geben Sie uns bitte schnellstmöglich über die enthaltenen Links Rückmeldung, ob Sie das Angebot wahrnehmen möchten. Wir setzen dabei bewusst auf eine kurze Frist, damit Plätze nicht lange leer bleiben. Bitte helfen Sie uns dabei. Wenn Sie sich nicht zurückmelden, was leider häufig vorkommt, wird der Eintrag auf der Warteliste gelöscht, damit andere Kinder die Möglichkeit haben das Sportangebot zu nutzen.

 

Probetraining

Nach Einladung zu einem Sportangebot können Sie drei Mal als Probetraining teilnehmen. Zur Legitimation gegenüber dem Übungsleiter bzw. der Übungsleiterin bringen Sie bitte im Kindersportbereich die Einladung als Ausdruck oder digital (z.B. auf dem Smartphone) mit. Sollte Ihr Kind dauerhaft am Sport teilnehmen wollen, füllen Sie bitte spätestens nach der dritten Teilnahme einen Aufnahmeantrag aus und senden diesen an die Mitgliederverwaltung. Sollten Sie nicht weiter teilnehmen wollen informieren Sie uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Link zum Aufnahmeantrag: Aufnahmeantrag

 

Was muss ich zum Sport mitbringen?

In der Turnhalle sind Straßenschuhe nicht erlaubt. Alle, die die Halle betreten (auch Eltern!), ziehen bitte die auf der Straße getragenen Schuhe in der Umkleide aus. In der Halle sind erlaubt: Hallenschuhe, Turnschläppchen oder Rutschsocken (ggf. abweichend bei einzelnen Angeboten). Alle Teilnehmer sollten sportliche, bequeme Kleidung tragen (beim Eltern-Kind-Turnen auch die Eltern). Eine Flasche Wasser ist sicher ratsam; wir empfehlen Mineralwasser ohne Kohlensäure. Essen ist in der Halle nicht erlaubt.

Zusätzlich gilt bei jedem Sportangebot, um Verletzungen zu vermeiden: Lange Haare werden zusammengebunden, Schmuck wird abgelegt. Wir übernehmen keine Haftung für Wertsachen in der Umkleide - bitte lasst diese direkt zuhause.

 

Welcher Beitrag ist zu zahlen?

Erwachsene bezahlen derzeit 126 €, Kinder und Jugendliche im Breitensport 72 € pro Jahr für die Vereinsmitgliedschaft. Darin ist der Besuch unseres Sportangebots und unserer Veranstaltungen enthalten. Gerne können Sie uns mit einer Spende darüber hinaus unterstützen; als eingetragener Verein mit anerkannter Gemeinnützigkeit können Sie diese Aufwände im Regelfall steuerlich geltend machen. Unsere vollständige Beitragsordnung finden Sie unter Beitragsordnung. Sofern Sie BuT (Bildungs- und Teilhabepaket) berechtigt sind wenden Sie sich bitte für die Ausfüllung des Antrags an die Mitgliederverwaltung.

 

Sie haben Fragen?

Idealerweise schauen Sie sich zuerst auf unserer Homepage um, ob Sie die Information finden. Falls nicht, fragen Sie uns gerne: Kontakt

 

Zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache:

Alle Arbeiten im Verein erfolgen ehrenamtlich. Vorsitz, Kassenwarte, Fachwarte, Kinder- und Jugendausschuss, Veranstaltungsorganisationen, Homepage-/Social Media-Betreuung usw. erfolgen ohne eine Zahlung von Honorar; die Übungsleiter*innen und unsere Geschäftsführerin erhalten eine (kleine) Aufwandsentschädigung für ihre Tätigkeiten. Zu einem aktiven Vereinsleben gehört, dass sich jedes Mitglied (bzw. dessen Eltern) auch ein Stück weit engagiert, damit wir gemeinsam unseren Sport gestalten können. Wir freuen uns dabei auf Ihre Unterstützung zählen zu können! Informationen wo man in großen und kleinen Aktionen mitmachen kann geben wir gerne! Das kann z.B. die Mithilfe bei einem Fest, Unterstützung des Vorstands bei der Organisation einer Veranstaltung, Korrekturlesen einer Publikation oder das Engagement als Helfer oder Übungsleiter sein! Gern können Sie auch eigene Ideen einbringen, die unseren Verein voran bringen.